Update 22.08.10

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Spielleiter
Administrator
Beiträge: 747
Registriert: 30.11.2008, 15:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Update 22.08.10

#1 Beitrag von Spielleiter » 22.08.2010, 15:26

1. Automatische Qualifikation
Spieler mit einem Premiumaccount können nun Einstellen ob eine automatische Qualirunde gefahren werden soll oder nicht. Die AutoQuali Runde wird dann immer am Qualifiktionstag um
23:50 Uhr gefahren. Diese AutoQuali Runde wird mit den aktuell Eingestellten, Einstellungen gefahren. Sind z.B. die Fahreranweisungen zu hoch eingestellt (auch weil vielleicht noch der Motor aufgerüstet wurde und dadurch nicht mehr die eingestellte Stufe passt) wird man einen Unfall bauen. Auch wenn der Reifen bei 0% ist, wird die Runde mit diesen 0% gefahren.

Es wird immer nur 1 Runde gefahren. Ist die AutoQuali auf "EIN" gestellt und man fährt trotzdem vorher eine Qualirunde, wird die AutoQuali für diese Qualifikation deaktiviert. Natürlich kann man auch, nachdem eine AutoQuali Runde gefahren wurde, selber weitere Qualirunden drehen.

Achtung: Die AutoQuali befindet sich erstmal noch in der BETA Phase. Das bedeutet das Ihr in den ersten Wochen die AutoQuali nicht unbedingt mit Euren Top-Rennställen testen solltet.
Da ich bei einem Fehler nicht immer gewährleisten kann, dass dieser Fehler auch reibungslos behoben werden kann.

2. Motivation
der Motivationswert wurde gestrichen. Das bedeutet das es auch keine Strafen für eine nicht gefahrene Quali mehr gibt.

3. Boxencrew
Die Boxencrew kann jetzt nicht mehr separat verbessert werden. Dies geschiet jetzt durch das Aufrüsten der Fahrzeugkomponenten (Motor, Fahrwerk usw.) und zwar pro Erhöhung der Komponentenstufe um 1%. Die Koppelung mit der max. Steigerung der Boxencrew mit dem Handling-Wert entfällt dadurch ebenfalls.

4. Bugfixing :: Feintuning
Fuhr man mehrere Trainingsrunden hintereinander und hatte dabei mehr als ein Feintungwert unter 100%, wurde die Verteilung der Feintuningverbesserung nicht korrekt umgerechnet wenn
während dem abfahren der Trainingsrunden ein Feintuningwert die 100% erreichte.
Dies sollte nun behoben sein.
Gruß Michael

Dir hat meine Antwort gefallen? Dann Vote doch für den tourenwagen-manager.de
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild

Antworten