Reifenwahl

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tyarck
Selbstfahrer
Beiträge: 131
Registriert: 02.12.2008, 21:15
Frage: Ja
Wohnort: Bremen

Reifenwahl

#1 Beitrag von Tyarck » 22.12.2015, 15:23

moin,

nach langer zeit hätte ich mal einen Änderungsvorschlag, -wunsch. Ist mir auch lange Zeit gar
nicht weiter aufgefallen.
Es geht um die Reifenwahl bzw, Zuteilung zu Beginn einer neuen Strecke (Rennwoche)
Bisher ist es so, dass man bei gleichen Wetterbedingungen mit dem Reifen startet, mit dem der letzte Stint des voran gegangenen Rennens gefahren wurde.
Das ist in dieser Rennwoche bei den meisten wohl Reifen 1.
Nun kann es aber strategisch bedingt vorkommen, dass während des Trainings einige Qualirunden eingeschoben werden müssen.
Da in dieser Woche in meinem Fall max. Reifen 3 zur Wahl steht, kosten bereits die eingeschobenen Qualirunden 1000 Cr.
Nach folgenden weiteren Trainingsrunden muß dann zur Quali wieder ein neuer Reifen gekauft werden, wenn man nicht chancenlos sein will. Ist zwar nicht die Welt, kann aber ein Problem werden, wenn dadurch irgendwo mal 500 Cr. für eine weiter Train- oder Qualirunde fehlen ;)
Eine Lösung wäre, wenn zu Beginn jeder Rennwoche der langsamste der zur Verfügung stehenden Reifen aufgezogen ist.
Genau wie bei Wetterwechsel die Reifen 7 bzw. 4.

lg Tyarck

Benutzeravatar
Spielleiter
Administrator
Beiträge: 723
Registriert: 30.11.2008, 15:39
Wohnort: Bielefeld
Kontaktdaten:

Re: Reifenwahl

#2 Beitrag von Spielleiter » 29.12.2015, 12:29

Also da keiner etwas dagegen zu haben scheint, kann ich das durchaus in der nächsten Saison einbauen.
Gruß Michael

Dir hat meine Antwort gefallen? Dann Vote doch für den tourenwagen-manager.de
-------------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild

Antworten